Eine Diagnose die das Leben verändert

Giving Tuesday Now Aktion - 30.11.2021

Angst strömt durch den gesamten Körper, 100 Szenarien schießen durch den Kopf, während langsam die Realität fassbar wird.

Die Diagnose: Krebs. Ein Schock für die gesamte Familie.

Wie geht es weiter? Was passiert mit mir und meinen Liebsten?

Diese und unzählige Fragen und Szenarien rauschen durch den Kopf eines/r Betroffenen. Für sie und die Angehörigen ist die Diagnose Krebs eine existenzielle Lebenskrise.

Der Partner/ die Partnerin, die Mutter, der Vater, sie alle stehen vor neuen Herausforderungen, während auch die Kinder um ihr geliebtes Elternteil bangen.

Damit Betroffene, ihre Partner: innen, Eltern und Kinder in diesen krisenreichen Zeiten nicht allein dastehen, bietet die Österreichische Krebshilfe Kärnten kostenlose psychologische, sozialrechtliche und finanzielle Unterstützung an. Unsere Psycholog:innen und Psychotherapeut:innen beraten, unterstützen und haben ein offenes Ohr für die Sorgen der einzelnen Familienmitglieder.

 

Helfen Sie uns den Betroffenen, den Partner:innen, den Eltern und den Kindern das Gefühl zu geben in diesen schweren Zeiten nicht allein zu sein!

Durch Ihre Spende wird diese Hilfe erst möglich.

 

Aus Liebe zum Leben.

"Die Vergangenheit ist Geschichte,

die Zukunft ein Geheimnis,

aber jeder Augenblick ein Geschenk."

- Manuela