Wer wir sind

Schon vor über 100 Jahren haben die Gründer der Österreichischen Krebshilfe feststellen müssen, dass Krebspatient:innen und ihre Angehörigen zusätzlich zur medizinischen Behandlung dringend Hilfe benötigen. So kam es 1910 zur Gründung der Krebshilfe in Österreich. Unser Antrieb, Menschen mit der Diagnose Krebs und ihr Umfeld zu unterstützen, ist seit jeher derselbe.

 

Seit 1994 agieren wir als eigenständiger Landesverband in Kärnten & sind Teil der Konföderation der Österreichischen Krebshilfe.

Als voneinander unabhängige Vereine, arbeiten wir gemeinsam an der Umsetzung unserer Ziele und Visionen. Dabei betreibt jeder Verein sein unabhängiges Fundraising und agiert individuell im jeweiligen Bundesland. Das macht unsere besondere Nähe zur Region und den dortlebenden Menschen aus. Außerdem ermöglicht es uns bedarfsorientiert und an die jeweiligen Versorgungsgegebenheit angepasst, zu agieren.


Die Krebshilfe in Kärnten

Gemeinsam sind wir stark

Vorstand

Der Vorstand ist das leitende Organ des Vereins und ist verantwortlich für die strategische Leitung. Alle Persönlichkeiten im Vorstand sind ehrenamtlich, stellen ihre Expertise zur Verfügung und sind mit viel Herzblut für Betroffene & deren Familien im Einsatz.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsführerin ist zusammen mit ihrem Team verantwortlich für die operative Umsetzung der strategischen Ziele, kümmert sich um die bestmögliche Begleitung der Betroffenen und Angehörigen und arbeitet Hand in Hand mit dem Vorstand.

Vorstand

Prim. Dr. Hans Jörg Neumann, MSc

Präsident

Prim. Univ.-Prof. Dr. Dietmar Geissler

Vizepräsident

Prim.a Dr. Sabine Sussitz-Rack

Schriftführerin & Vorstandsmitglied

MMag. Dr. Elisa Florina Ozegovic LL.M.

Kassierin & Vorstandsmitglied 

OA Dr. Ernst-Pius Forsthuber

Vorstandsmitglied

Geschäftsführung & Team


⇒ Wie wir helfen

 Unsere Unterstützungen im Detail:

Wir sind Seelentröster, Begleiter, Ratgeber, Informanten, Berater und manchmal auch eine starke Schulter. Wir besprechen alles, was der jeweiligen Person am Herzen liegt. Von finanzieller Soforthilfe bis hin zu psychoonkologischer Beratung - was, wie und warum wir tun was wir tun.

Hier klicken

⇒ Wie Sie helfen können

Tagtäglich begleiten wir Betroffene, deren Partner:innen, Kinder, Eltern, Geschwister uvm. im Umgang mit der Erkrankung. Wir klären auf, wo es Fragen gibt & unterstützen notwendige Wege. Diese Hilfe ist zeit- & kostenintensiv - Kosten, die von uns durch Spenden finanziert werden müssen! Daher sind wir auf Ihre Spende angewiesen.

Ich will helfen

⇒ Unser Ziel

Unser Ziel ist es, Betroffene & Angehörige nachhaltig im Kampf gegen Krebs zu unterstützen, Ihnen ein wenig Lebensmut und Zuversicht zu schenken & sie auf ihrem Weg mit der Erkrankung zu begleiten. In jeder Lebenslage & überall in Kärnten.

Mehr dazu

⇒ Vereinsgeschichte

Alles zur Gründung & Geschichte der Krebshilfe in Österreich/ Kärnten. Seit über 110 Jahren in Österreich & rund 30 Jahren in Kärnten an der Seite von Krebspatient:innen und ihren Familien.

Ich will mehr wissen


Die Krebshilfe Kärnten aus Sicht von Betroffenen & aktiv Tätigen

Die Diagnose Krebs kommt meist überraschend und ändert praktisch alles. Hier bekommen Sie einen Einblick in die Erfahrungen von Betroffenen.

Hier klicken


Noch mehr über uns können Sie hier nachlesen